VOS-Sachwertcenter   -   herzlich willkommen  

Wertspeicher - Diamanten - Wertsicherung

Wertsicherung

Rohdiamant und Diamant im Brillanschliff

Diamanten – Teil der Erdgeschichte:

 

Diamanten sind uralt – fast so alt wie unser Planet selbst. Diamanten sind bereits von drei Milliarden Jahren in über 150 Kilometern Tiefe unter enormem Druck und extremer Hitze entstanden. Sie verkörpern daher die Geschichte unseres Planeten – pure, reine Natur. Der Diamant ist das härtest bekante natürliche Mineral (mit dem höchsten Wert zehn auf der Mohs-Härteskala), verfügt über eine unvergleichbare Transparenz, größte Wärmeleitfähigkeit und höchste Lichtbrechung.

Höchste Mobilität und Wertkonzentration:

 

Diamanten speichern größere Werte auf geringstem Raum und garantieren damit hohe Mobilität bei maximaler Diskretion. Der Gegenwert einer Million Euro entspricht Diamanten feinste Qualität mit einem Gewicht von weniger als vier Gramm (in Feingold entspräche dies mehr als 30 kg).

Entwicklung der Diamantenpreise im Vergleich zu Edelmetallen etc.

Attraktive historische Wertentwicklung und Inflationsschutz:

 

Die zukünftige Preisentwicklung von Diamanten lässt sich – wie bei anderen Sachwerten auch - nicht verbindlich vorhersagen. Allerdings kann man aus der Betrachtung der vergangenen und aktuellen Entwicklung durchaus eine Tendenz für die Zukunft ablesen. Durch ihre Seltenheit bieten Diamanten eine Art natürlichen Inflationsschutz. Die historische Wertentwicklung belegt das. Diamanten in sogenannter Investmentqualität verzeichneten in den vergangenen zehn Jahren einen jährlichen Wertzuwachs zwischen 4 und 10 Prozent, abhängig vor allem von der Größe der Steine. (lt. M. Rapaport, Rapaport Diamond Index, Bloomberg 12/2013).

 

Das Schaubild zeigt die Wertentwicklung von Diamanten unterschiedlicher Größen seit 2003 im Vergleich zu Aktien, Edelmetallen und US-Inflationsrate. Ebenso weist das Schaubild auf den Umstand hin, dass sich unterschiedliche Steingrößen im Wert unterschiedlich entwickeln können. Auch das übertreffen der US-Inflationsrate und damit ein gelungener Schutz vor Inflationsverlusten sind deutlich abzulesen.

Investitionssicherheit und Chance auf gute Wertentwicklung:

 

Die Aussichten für den Diamantenmarkt sind überaus positiv. Das Angebot wird nach Meinung der meisten Experten künftig zurückgehen, da derzeit nur wenige neue Vorkommen erschlossen werden und zahleiche aktive Minen in naher Zukunft versiegen. Auf der anderen Seite wird erwartet, dass die Nachfrage merklich zunimmt. 

  • Einerseits: Durch die anhaltende Unsicherheit auf den Finanzmärkten entscheiden sich immer mehr Anleger ihr Portfolio mit WERT-SICHEREN Anlageformen zu ergänzen bzw. umzuschichten.
  • Andererseits: Die Kaufkraft aufstrebender Gesellschaftsschichten in den Wachstumsmärkten des mittleren Ostens, Asiens und Lateinamerikas wächst beachtlich.

Ein lupenreiner Diamant der Spitzenklasse ist eine transparente Investition mit Stil.

Sie schützten damit Ihr Vermögen weitestgehend gegen realen Wertverlust und Inflation.

Sie erwerben mit diesem faszinierenden Edelstein aber auch einen emotionalen und ästhetischen Wert, 

der Ihnen und künftigen Generationen viel Freude bereiten wird.