VOS-Sachwertcenter   -   herzlich willkommen  

Denkmalschutz - Eigennutzer

Eigennutzer

Lohnt es sich, Immobilien für den Eigennutz zu erwerben, für sich selbst zu zahlen anstatt dem Vermieter?_____

Kann ich mit der Miete eine Wohnung finanzieren?_____

 

Ja, entsprechendes Eigenkapital und die noch vorhandenen steuerlichen Abschreibungen machen es möglich.

Siehe vereinfachtes Rechenbeispiel:

Kaufpreis einer ETW, 60qm129.319 €
Nebenkosten inkl. Bauzeitzinsen (einmalig)9.549 €
die jährliche Miete für diese Wohnung berägt 4.059 €
Kostensituation p.a.: 
Zinsen für Finanzierung4.603 €
Tilgung 2,0%2.361 €
laufende Nebenkosten515 €
Ausgaben gesamt7.480 €
abzügl. Steuervorteile bei Denkmalimmobilien (30% Steuersatz)-2.726 €
 verbleiben4.754 €

Ergo: Nahezu der Betrag, der dem Vermieter bezahlt wird.

Voraussetzung ein Eigenkapital in Höhe von 20.830 € sowie eine entsprechende Bonität.

Das bedeutet:  K a u f e n   nicht   m i e t e n ! ! !

 

Es lohnt sich, in die eigene Tasche zu zahlen   -   Vorausschau über 20 Jahre 

Leistungenan den Vermieterbei Kauf für sich selbst
Zahlungen an den Vermieter oder für sich selbst81.184 €127.486 €
Steuern an das Finanzamt29.057 €enthalten
gesamt110.241 €127.486 €
Vermögensstand ohne Wertsteigerung0 €129.319 €
Darlehensstand 48.464 €
entscheidender Faktorweiterhin Mieter kein Vermögenspäter mietfrei und sicher Wohnen verbunden mit einem Vermögenswert

Dies ist eine vereinfachte Darstellung. Eine detaillierte Berechnung zu einer aktuellen Wohnung kann angefordert werden.

Siehe auch aktuelle Berechnung >>> Vorteile Eigennutzer

Nicht zum Ansatz gebracht wurde:

Eine Steigerung der Miete bzw. eine Wertsteigerung der Immobilie.

Eine höhere Zinsbelastung nach 10 Jahren.

 

>>> Berechnung anfordern